Chronik   2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008-2003
Dez. 2009    Beide Opas von Josia können im Dezember runde Geburtstage feiern.
Auf dem 70. Geburtstag von Opa Bock tritt Josia als Knappe bei unserer gemeinsamen Rokoko-Darbietung auf.
Nov. 2009    Der Sender ERF dreht eine Reportage über Josia und wir werden für die Sendung „Hof mit Himmel” zum Interview nach Wetzlar ins Studio eingeladen. Dieser Beitrag ist zu sehen unter www.erf.de/Hof mit Himmel/Wunschkind mit Handicap
Sept. 2009    Josia`s erster Schultag! Am 15.09.2009 wird Josia mit weiteren 20 Kindern in der Grundschule eingeschult. Ein großer Moment für uns als Familie!

Antje, eine seiner zwei Integrationshelferinnen, die ihn ab jetzt jeden Tag in die Schule begleiten, ist auch schon ganz gespannt, wie es werden wird.

August 2009    Da der August perfektes Badewetter bietet, gehen wir so oft wie möglich schwimmen, denn Josia hat auf Mallorca dieses Jahr alleine schwimmen gelernt. Auch Tauchen übt er sehr fleißig, weil er unbedingt sein Seepferdchen machen möchte. Wir sind total beeindruckt, mit wie viel Anstrengung und Mut er sich da verausgabt.

Perfekt vorbereitet mit Schultüte, Rucksack mit passendem Roller und Integrationshelfer freuen wir uns auf den Schulanfang im September, der gebührend gefeiert wird.
Juli 2009    Im Juli heißt es dann Abschied nehmen vom Kindergarten, was uns aber nicht so schwer fällt, da Josia sicherlich dort noch öfter vorbeischauen wird.
Juni 2009    Im Juni, nach unserem traditionellen Mallorca-Aufenthalt, ist es dann soweit und Honey (der neue Hund)
tritt in Josia`s Leben!

Mit seiner Oma Gabi besucht er mit ihr die Hundeschule und versucht sich in der Hundeerziehung. Oftmals sehr lautstark …

Zwischendurch machen wir einen kurzen Abstecher in der Klinik in Vogtareuth, um uns mit Fabio und Johannes zu treffen. Zwei Kinder, die das gleiche Krankheitsbild haben wie Josia. Wir lernen ein neues Computersystem für Dysmelie Patienten kennen und Josia darf Johannes` Fahrrad ausprobieren.
Er ist total begeistert und möchte
natürlich auch am liebsten sofort ein
Fahrrad haben.
Mai 2009    Bevor wir den Hund aber abholen können, es ist ein Welpe, kommt unser Umzug im Mai dazwischen. Endlich kann Josia durch den Aufzug alleine die Wohnung betreten, hat ein eigenes Zimmer und viel Platz für Bewegung. Wir genießen diese Wohnung jeden Tag …
April 2009    Da wir im April bereits in Umzugsvorbereitungen stecken, feiert Josia seinen 6. Geburtstag im Tiergarten.

Ein wunderbarer sonniger Tag, den er mit seinen Gästen und einer privaten Führung durch den Zoo in Nürnberg verbringt.

Auch im Kindergarten und bei den Großeltern wird gefeiert. Eine weitere großartige Überraschung gelingt seinen Großeltern Topf, denn sie überraschen ihn mit einem echten Hund als
Geburtstagsgeschenk, der Dauerwohnrecht bei ihnen hat, aber Josia gehören soll.
Josia ist aus dem Häuschen!
Februar 2009    Im Februar erholen wir uns alle bei einem wunderbaren Ski-Urlaub in Imst, bei dem Josia versucht, mit eigenen Skiern ein bisschen über den Schnee zu gleiten.

Auch der Kindergartenfasching ist wieder ein Highlight.

Januar 2009    Die Vorbereitungen für die Schuleinschreibung im März laufen auf Hochtouren, da wir Schwierigkeiten haben, Josia hier in Erlangen in die Regelschule einzuschulen. Nach einem anstrengenden, aber erfolgreichen Intelligenztest beschließt die Grundschule Bubenreuth zu unserer großen Freude, Josia im September bei Ihnen einzuschulen. Dadurch muss er sich auch nicht von seinen Freunden im Kindergarten verabschieden, sondern geht mit ihnen in die gleiche Klasse. Noch ein Pluspunkt!

Eifrig bemüht sich Josia, seinen Namen zu schreiben.
Impressum